Stuttgart Coffee Summit

Im 3. Jahr findet nunmehr der „Stuttgart Coffee Summit“ statt. Das Event, das aus dem RösterDorf hervorging, hat auch heute noch zum Ziel, Klein- und Mikroröstern die Möglichkeit zu geben, sich professionell der Hotel- und Gaststättenbranche zu präsentieren und dabei dem gestiegenen Interesse am Kaffeemarkt zu entsprechen.

Der „Stuttgart Coffee Summit“ möchte dabei den gesamten „Bean-to-Cup“-Prozess und die einzelnen Schritte der Wertschöpfungskette darstellen. Vom Rohkaffee über das Rösten, die Verpackung bis zu den diversen Zubereitungsarten, sind alle Teilbereiche der Herstellung einer Tasse Kaffee unmittelbar erfahrbar. Der „Stuttgart Coffee Summit“ will einen Ort des gemeinsamen Austauschs und Dialogs zwischen der Gastronomie / Hotellerie und den Beteiligten der Kaffeebranche schaffen.

Ziel ist es, für Hoteliers und Gastronomen neue Wege aufzuzeigen, mit Kaffee mehr Umsätze und Gewinne zu realisieren, in einer Zeit, in der immer individuellere Lösungen gefragt sind. Das große Feld der anwesenden Spezialisten ermöglicht es dabei, ein jeweils passendes Kaffeekonzept für jeden gastronomischen Betriebstypen zu finden.

Im Rahmen der verschiedenen Themenbereiche ist es möglich, individuelle Antworten auf Fragen sowie innovative kreative Impulse zu erhalten.

Teilen: